Weil Hunde Freude schenken

Mit Geld kannst du dir zwar einen guten Hund kaufen, aber nur die Liebe, deine Fürsorge und Erziehung machen ihn zu einem treuen Begleiter, der dich mehr liebt als sich selbst. Dabei muss Erziehung kein Kampf sein, sondern sollte Mensch und Hund Freude bereiten.


Das Glück ist wie ein Schloss, zu dem jeder den Schlüssel in der Hand hält, aber nicht jeder ihn zu benutzen weiß.

Genauso wie mit dem Schlüssel verhält es sich mit den Hunden. Nicht immer weiß man, wie man auf den Hund eingehen soll. Dann schränkt einen der Hund auf einmal ein, oder  man ist gestresst, oder genervt.
Ich arbeite seit vielen Jahren mit Hunden und zeige ihnen, welcher der richtige Schlüssel für ihren Hund ist.

Mein Training

Wo trainieren wir? Überall wo sie mit Alltagssituationen zu kämpfen haben. Ich besuche Sie zu Hause oder wir treffen uns auf Ihrer Gassi-Strecke. 
Der Ausbildungsort wird dem Training angepasst und wechselt auch. 

Zu Beginn einer Trainingsstunde möchte ich Sie und Ihren Hund kennenlernen. Im Laufe des Gesprächs erfahre ich, was Sie mit     Ihrem Hund erreichen möchten. Danach legen wir gemeinsam Ziele für unser Training fest. 

Während der praktischen Übungen gehe ich individuell auf Sie ein, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Am Ende der Stunde  findet noch eine Auswertung statt. Bei der Auswertung erhalten Sie Tipps von mir, wie Sie weiter selbstständig trainieren können und auf was Sie achten sollten.